Singin' in the Rain Bild 1
Singin' in the Rain Bild 2
Singin' in the Rain Bild 3
Singin' in the Rain Bild 4
Singin' in the Rain Bild 5

Pressestimmen

"Das Publikum erlebte am Sonnabend eine Sternstunde und einen Spielzeitauftakt nach Maß, am Ende wurden Roland Hüves Inszenierung und alle Akteure minutenlang mit Beifall gefeiert. [...] Man muss schon selbst gesehen haben, mit wie viel Schwung das gesamte Ensemble zum Abschluss ein letztes Mal den Titelsong präsentierte: "Singin' in the Rain" hat unbedingt das Potenzial zum nächsten großen Publikumserfolg." (Nordsee-Zeitung, 23.9.2013, Ulrich Müller) 

"Regisseur Roland Hüve, der schon in früheren Produktionen sein glückliches Händchen für die leichte Muse unter Beweis gestellt hat, sorgte für ein witziges und charmantes Vergnügen. Die hübschen Bühnenbilder und farbenfrohen Kostüme (beides von Siegfried E. Mayer) boten viel fürs Auge. [...] Hinreißend war die Choreographie von Véronique Lafon und Jochen Schmidtke. Was die Darsteller an Stepp-Einlagen präsentierten, sorgte für reinstes Vergnügen. Und wenn das gesamte Ensemble mit rosa Regenschirmen über die Bühne wirbelte , war das ein Bild, das Lebensfreude und Poesie gleichermaßen vermittelte. Chor und Ballett zeigten dabei ihr beachtliches Leistungsvermögen. Das gilt auch für das Städtische Orchester, das unter der Leitung von Stephan Tetzlaff Qualitäten einer Big Band entwickelte." (Weser-Kurier, 23.9.2013, Wolfgang Denker)