Foto 01
Foto 02
Foto 03
Foto 04
Foto 05
Foto 06
Foto 07
Foto 08
Foto 09
Foto 10
 

Pressestimmen

«Mit [einem] starken Auftakt holt Regisseur Dominique Schnizer Lessings märchenhaft-utopische Vernunft-Erzählung Nathan der Weise ins Heute. Und treibt dem Stück, das wie kein anderes für den Wunsch nach Toleranz steht, im Großen Haus in Bremerhaven den Optimismus aus. [...] Volker Muthmann als Nathan, der zum ersten Mal auf der Bremerhavener Bühne steht, ist eine Entdeckung. [...] Mit und zugleich gegen Lessing erneuert das Schlussbild noch einmal das Scheitern der interkulturellen Verständigung. Ein ergreifender Abgesang.» (Nordsee-Zeitung, 10.11.2014, Anne Stürzer)