Logo Philharmonisches Orchester Bremerhaven

 

 

Sämtliche Beethoven Symphonien auf CD - Die Bremerhaven-Edition!

Nachdem die ersten beiden CDs des Beethoven-Zyklus‘ des Philharmonischen Orchesters so erfolgreich angenommen wurden, erscheint nun die dritte CD mit der achten Sinfonie und der Eroica, die beide als Live-Mitschnitt die besondere Atmosphäre unserer Sinfoniekonzerte wiedergeben. Die Nordsee-Zeitung urteilte über die Interpretation der Eroica: „Die Elbphilharmonie mag der schönere Raum sein, in puncto Aufbruchsstimmung, bei Durchschlagskraft, Ernsthaftigkeit und Raffinesse des Musizierens, müssen sich die Bremerhavener nicht verstecken. Bravo!“

Lassen Sie sich die Fortsetzung der Beethoven-Reihe Ihres Orchesters für die eigene Sammlung nicht entgehen oder verschenken Sie ein Stück Bremerhaven-Kultur. Ein Teil des Verkaufserlöses dient der Anschaffung eines zeitgemäßen und akustisch verbesserten Konzertzimmers.

Mit freundlicher Unterstützung des Theater-Fördervereins

Composer in residence

In der Spielzeit 2017/2018 begrüßt das Stadttheater Bremerhaven Lutz-Werner Hesse als composer in residence

Der Schwerpunkt von Hesses kompositorischer Arbeit liegt im kammermusikalischen und orchestralen Bereich. Hesse erhielt zahlreiche Kompositionsaufträge und arbeitete für bedeutende Solisten, u.a. Marie-Luise Neunecker und Ulrike-Anima Mathé.

Hesses Werke werden in vielen Ländern Europas, aber auch in den USA und in Japan aufgeführt. Die Rundfunkanstalten von WDR, SR und SWR produzierten seine Werke oder schnitten sie bei Konzerten mit. CD’s mit Werken des Komponisten sind erschienen bzw. in Planung.

____________________________

Das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO soll die Vielfalt kultureller Ausdrucksformen in und aus Deutschland sichtbar machen.